viewing room

Das Konzept überrascht, überzeugt durch den Kooperations- und Netzwerkgedanken der jungen Generation, den neuen Stil einer „creative working culture“ und stellt eine echte Alternative zur klassischen Galerie dar.

Hugo V. Astner & Magdalena Froner

Kohls Werke sind ein leidenschaftliches Bekenntnis zur Fantasie, zum Absurden und zum Abenteuer Kunst. Sein Universum ist Lichtjahre von all dem entfernt, was in den Verdacht von Etikette und Konvention geraten könnte.

Antje Lechleiter

Innstraße 39
A-6020 Innsbruck

Tel. +43-660-5121722

info@project-homebase.com